Welt des Gins

 

 

 

Bombay Sapphire Gin I 47% vol

Der London Dry Gin in der blau leuchtenden Flasche setzt auf zehn Botanicals und ist von Harmonie gekennzeichnet. Der zu Bacardi gehörende, englische Gin gilt als feiner, liebevoll hergestellter Genuss, den man sich in diversen leckeren Cocktails und Longdrinks gönnen kann.

Charakteristik: Es ist ein hochwertiger London Dry Gin mit verschiedenen pflanzlichen Zutaten, wie Zitrone, Koriander, Süßholz, die den typischen Wacholdergeschmack etwas mildern.

 

 

 

 

 

 

 

Hendricks Gin I 44% vol

Der handcrafted Hendrick's Gin gehört zu den internationalen Top Sellern. Kennzeichnend für den klaren Premium-Gin aus Schottland ist, dass er weniger auf Wacholder setzt und einen leichten, modernen Touch mitbringt. Der pot still Gin, ein Verschnitt aus zwei Destillaten, präsentiert sich von der zugänglichen und aufrichtigen Seite und schmeckt pur sowie als Gin & Tonic vorzüglich.

Charakteristik: Weich und harmonisch ausbalanciert. Erfrischendes und sehr spezielles Aroma durch Rosenblätter und Gurken.

 

 

 

 

 

 

Caorunn Small Batch Scottish I 41,8% vol

Caorunn Small Batch Scottish ist ein außergewöhnlicher Gin aus Schottland. Er wird in der Balmenach Distillery hergestellt.

Charakteristik: Hergestellt aus einer perfekt ausgewogenen Mischung von elf handverlesenen Botanicals einschließlich fünf Keltischer Botanicals. Wacholderbeeren, Koriandersaat, Orangen- und Zitronenschale, Angelikawurzel, Zimtrinde, sowie Caorunn, (ausgesprochen ‘ka-roon'), dem Gälischen Wort für Vogelbeere, u.a.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tanqueray No. 10 Gin I 47,3% vol

Der Tanqueray Gin No. Ten ist nach der Brennanlage Nummer 10 benannt und nicht etwa nach der Anzahl an Botanicals, die zum Aromatisieren des Alkohols eingesetzt werden. Die leuchtend grüne Flasche lenkt so manch einen Blick auf den hochwertigen Gin mit seinem traditionellen, doch auch in der Moderne rundum zufriedenstellenden Charakter. In den 30er-Jahren des 19. Jahrhunderts entstand die Firma in London unter der Leitung von Charles Tanqueray. Inzwischen wird der Gin in Schottland hergestellt. Neben dem Rangpur Gin mit seinem indischen Flair und dem klassischen London Dry Gin gibt es den lobenswerten Tanqueray Gin No. Ten zu kaufen, der als das edle Aushängeschild der Top-Marke gilt.

Charakteristik: Extrem reiner und extrem schmackhafter Gin hergestellt aus handverlesenen frischen Früchten wie weiße Grapefruits, Orangen und Limetten zusammen mit Gin-typischen Botanicals u.a. Wacholder, Koriander und einer Spur Kamille.

 

 

 

Haymans Familly Reserve Gin I 41,3% vol

Der hochwertige Haymans Family Reserve Gin aus England macht dem exzellenten Ruf der Firma Hayman's alle Ehre, die gern ihre eigenen Wege geht. Mit diesem Wacholderschnaps lässt sie die Vergangenheit wieder aufleben, in denen Gins in den sogenannten Ginpalästen überall in England im Fass aufbewahrt und direkt daraus serviert wurden. Der Haymans Family Reserve Gin lagert nach der Destillation und Aromatisierung etwa einen Monat im Whiskyfass aus Schottland, in dem zuvor Scotch abgefüllt war. Genau genommen reift er jedoch nicht, sondern ruht nur. Man brennt den Reserve Gin von Hayman's in 5000-Flaschen-Chargen und versieht jede der Flaschen mit der Nummer und dem Hinweis auf das Fass. Der Haymans Family Reserve Gin hebt sich damit deutlich von der Masse ab und lässt längst vergessen geglaubte Traditionen wieder aufleben.

 

 

 

William Chase Elegant Crisp Gin I 48% vol

Dieser Gin ist das Ergebnis von zwei langen Jahren aufwendiger Arbeit und Entwicklung. Das Ziel war es, einen der besten Gins in der Welt zu produzieren und das Ergebnis, der Chase Elegant Crisp Gin, zeigt, dass die Mühen sich gelohnt haben. Der Gin wird von der William Chase Destillerie in Großbritannien hergestellt.

Bei seiner Produktion versuchte die Brennerei, neue Wege zu gehen und einen Gin zu kreieren, der sich von den Produkten der Massenproduktion markant unterscheidet. Dazu benötigt man den bestmöglichen Ausgangsstoff. Beim Chase Elegant Crisp Gin ist dieser Ausgangsstoff Wodka. Es wird viele Menschen überraschen, zu erfahren, dass man diese Spirituose als Ausgangssubstanz für die Herstellung guten Gins benutzt. Die Destillerie experimentierte lange, bis die Brennmeister lernten, dass die beste Grundlage Wodka darstellt, der aus Äpfeln, in diesem Fall Bioäpfeln, hergestellt wird. Das war aber nur der Anfang.

 

 

Gin Sul Gin I 43% vol

Gin Sul gehört zu den wenigen, ausgewählten deutschen Dry Gins, die von Beginn an alle Qualitäten mitbringen um mit den großen Namen zu konkurrieren. Neben regionalen Zutaten begeistert Gin Sul insbesondere mit seinen portugiesischen Botanicals wie den dort wachsenden Zitronen, die dem Gin eine dezente Zitrusnote verleihen. Exotische Botanicals wie die Lack-Zistrose ergänzen das florale Bouquet des Gin Sul und empfehlen ihn sowohl pur als auch in exklusiven Longdrings und Cocktails. Mit Gin Sul überzeugt ein regionales Produkt mit weltlichem Flair aus selbstständig geführter Produktion.

Ein Hamburger Gin mit portugiesischen Wurzeln. Einfache, aber frische und beste Botanicals wie u.a. Wacholderbeeren, Koriander, frische Zitronen aus Portugal, Rosmarin, Piment, Lavendel, Zimt und Zistrose (Cistus ladanifer), eine liebevolle Destillation in sehr kleinen Batches und feine, mediterrane Zitrusnoten zeichnen GIN SUL aus.

Charakteristik: Ein Hamburger Gin mit portugiesischen Wurzeln. Einfache, aber frische und beste Botanicals wie u.a. Wacholderbeeren, Koriander, frische Zitronen aus Portugal, Rosmarin, Piment, Lavendel, Zimt und Zistrose (Cistus ladanifer), eine liebevolle Destillation in sehr kleinen Batches und feine, mediterrane Zitrusnoten zeichnen GIN SUL aus.

Windspiel I 47% vol

Mit dem Windspiel Premium Dry Gin betritt ein weiterer exklusiver Dry Gin aus deutscher Produktion die Bühne. Der in der Eifel destillierte Gin ist nicht nur aufgrund seiner Grundlage des aus Kartoffeln gewonnen Alkohols ein Unikat. Aufgrund des aufwendigen Herstellungsprozesses ohne übermäßig viele Botanicals präsentiert sich der Windspiel Premium Dry Gin als vielseitig und, mit erfrischender Zitrusnote im Bouquet, gleichzeitig außergewöhnlich. Der leicht erhöhte Alkoholgehalt macht sich nicht negativ bemerkbar, sondern verleiht dem Gin im Abschluss an Intensität. Dezente Noten von Koriander, Pfeffer und ein Unterton von Preiselbeeren unterstreicht den besonderen Charakter des Windspiel Premium Dry Gin.

Charakteristik: Auf Maische regionaler Kartoffeln basierender weicher und eleganter Gin mit besten Botanicals wie Wacholder, Zitrone, Koriander, Zimtrinde und Lavendel.

 

 

 

 

 

The Botanist I 46% vol

Die größte schottische Whisky-Insel Islay ist die Heimat des The Botanist, der in der dort ansässigen Bruichladdich Destillerie Co. Ltd produziert wird. Das Grundrezept des Botanist ist das typische Gin-Rezept mit Gewürzen wie Koriander, Veilchen, Wacholder und Zimt. Obendrein kommen jedoch noch die für die Insel Islay typischen Kräutergewächse, 22 an der Zahl, die diesen Gin einzigartig werden lassen. Diese Kräuter werden von Hand geerntet und durch eine äußerst langwierige und sanfte Verfahrensweise destilliert. Dieses Brennerei-Verfahren verleiht dem Dry Gin eine unglaubliche Vielfalt an Aromen. Vor allem Gin-Liebhaber schätzen dieses Qualitätsgetränk aufgrund seiner Weichheit und den am Gaumen wachsenden unterschiedlichsten Aromen wie Zitrus oder Kiefernharz.

Charakteristik: Wunderbare florale Noten, komplex und geschmeidig.